Dezember 2019: 33 Jahre Tischfußballfreunde Kleinwallstadt
Dezember 2019: 33 Jahre Tischfußballfreunde Kleinwallstadt        

Zahl der Woche  (Saison 2019)

In Sachen Homepage war der Juli 2019 unser bislang am stärksten besuchter Monat. Der Tagesrekord mit 213 verschiedenen Homepagebesuchern datiert vom 12.7., siehe nachfolgende Übersicht.

Im Dezember 2019 feiert der Verein sein 33. Jubiläum. Am 26.12.1986 fand die Gründungs-Versammlung statt.

33 Jahre - das ist eine respektable Zahl. Wir sind damit immerhin der viertälteste Verein im  Hessenverband. Viele Traditionsvereine aus den 70er, 80er und 90er Jahre warfen im Laufe der Jahrzehnte leider das Handtuch.  Und immer wieder wurden auch in den letzten 20 Jahren große und vielversrechende Vereine gegründet, die dann aber nach einigen Jahren wieder von der Bildfläche verschwunden waren. Dennoch wuchs die Anzahl der Hessenvereine in den letzten Jahren wieder an, was umso erfreulicher ist. Auf jeden Fall möchten wir diese coole "Schnapszahl"  feiern, eine kleine Wanderung mit Einkehr und späterer Fackelzug zum gemütlichen Tagesausklang in Erwin's Partyraum ist geplant.

Am Donnerstag, den 14. Februar, wurde unser ältestes Vereins-mitglied, Egon Will, 70 Jahre alt!  HAPPY BIRTDAY EGON! Infos und Bilder gibt es hier...

Do, 7.2.2019:

 

Auch in die bereits am 22. Febuar beginnende Liga-Saison 2019 startet der TFF Kleinwallstadt wieder mit 3 Mannschaften.

Unser Vereinsheim SHOOTERS

INFO

Der gesamte TFVH-Spielbetrieb ist vorerst bis Ostern ausgesetzt.

 

Freitag, 13.3., 20:30 Uhr: Sitzungsrunde zum aktuellen Thema CORONA, wie wir in nächster Zeit damit umgehen. Bei einer kleinen, kurzen Runde am Tisch ist eure Meinung gefragt.

 

Ergebnis: Einstimmig wurde beschlossen, das Training vorläufig bis zum 19.April auszusetzen. Es macht in der derzeitigen, sich mehr und mehr zuspitzenden Lage, keinen Sinn zu trainieren. Kommt gut durch diese Zeit! Wir hoffen nach Ostern ist die Lage wieder besser.

 

Nachtrag: Längst sind diese Infos überholt, es steht i.M. noch in den Sternen, wann wir wieder den Spielbetrieb aufnehmen können.