Dezember 2019: 33 Jahre Tischfußballfreunde Kleinwallstadt
Dezember 2019: 33 Jahre Tischfußballfreunde Kleinwallstadt        

Saison 2015 TFF Klw.2

In der Saison 2014 wurde die  Vizemeisterschaft in der Landesliga erspielt, mit 26:6 Punkten (13 Siege / 3 Niederlagen)  musste man nur den punktgleichen Rodheimern den Vortritt lassen. Dank des direkten Vergleiches wurde das bärenstark besetzte Team verdienter Meister. Angesichts des satten 7-Punkte Polsters auf Rang 3 kann die Saison als sehr erfolgreich abgehakt werden.

 

Eine ganz große Bitte an die aktiven Spieler: Meldet euch bei eurem jeweiligen Mannschaftsführer rechtzeitig vor den Spieltagen, gebt Bescheid ob ihr einsatzbereit oder verhindert seid 

 

Spielführer: Patrick Gröschl  (Kontaktdaten)

Vertretung: Timo Scherer

 

Tabelle und Spielplan findet man  hier...

 

Endresultat 2015 : Mit reichlichemn Abstand hinter dem ungeschlagenen Meister Rodheim, aber auch mit  sicherem Abstand zu den dritt- und viertplatzierten Teams aus Staufenberg und Frankfurt konnte wieder ein hervorragender 2.Platz erspielt werden.

 

1 VfB Rodheim 2 16 296 32
2 TFF Kleinwallstadt 2 16 142 24
3 TFC Staufenberg 2 16 84 20
4 TFC Frankfurt 1 16 74 17
5 TFC Klein Zimmern 2 16 44 16
6 Kong Foos Darmstadt 1 16 -50 12
7 TFC Porto Umstadt 1 16 -150 12
8 TFC Klein Zimmern 3 16 -126 8
9 TFC Groß-Umstadt 1 16 -314 -1

 

* Dem TFC Groß-Umstadt wurden 4 Strafpunkte abgezogen

Unser Vereinsheim SHOOTERS

INFO

Der gesamte TFVH-Spielbetrieb ist vorerst bis Ostern ausgesetzt.

 

Freitag, 13.3., 20:30 Uhr: Sitzungsrunde zum aktuellen Thema CORONA, wie wir in nächster Zeit damit umgehen. Bei einer kleinen, kurzen Runde am Tisch ist eure Meinung gefragt.

 

Ergebnis: Einstimmig wurde beschlossen, das Training vorläufig bis zum 19.April auszusetzen. Es macht in der derzeitigen, sich mehr und mehr zuspitzenden Lage, keinen Sinn zu trainieren. Kommt gut durch diese Zeit! Wir hoffen nach Ostern ist die Lage wieder besser.

 

Nachtrag: Längst sind diese Infos überholt, es steht i.M. noch in den Sternen, wann wir wieder den Spielbetrieb aufnehmen können.