Dezember 2019: 33 Jahre Tischfußballfreunde Kleinwallstadt
Dezember 2019: 33 Jahre Tischfußballfreunde Kleinwallstadt        

TFF-Mitglieder im World Cup Einsatz

Bilder zum 1.World Cup, welcher  2006 mit 16 teilnehmenden Nationen in der berühmten Fischauktionshalle Hamburg stattfand. Einige unserer Vereinsmitglieder waren damals aktiv im Einsatz, Marc Sommer und Sven Griebert als Schiedsrichter, Volker Gröschl als Nationalteam-Manager und Sascha Empter als Nationalspieler in der Deutschen Mannschaft, welche Silber holte. Weiter unten auch Fotos von den World Championships 2006 in St. Vincent/Italien, in welchem Sven Griebert und Marc Sommer als Referees im Einsatz waren.

Inkl. Bilder vom Spiel des Jahrhunderts Frankreich-USA, ein emotionsgeladenes Mitternachtsdrama, in welchem Sven Griebert sich als Schiedsrichter alle Ehre machte und das extrem schwierige Spiel dennoch immer im Griff hatte. Bilder vom Halbfinale Deutschland-Belgien und den Jubelszenen danach. Hier unten im Bild die Finalarea "von oben" in Hamburg, World Cup Finale Deutschland-Österreich, im Bild unten links am Tisch zu sehen die Niedernbergerin "Susi" Brückner (geb. Klug), direkt an der Bande Teamkollege Sascha Empter und von oben links der zweite Hinterkopf als Zuschauer, das dürfte Philipp Achtmann sein:

...man beachte auch die Medienpräsenz...

Sven Griebert als Schiedsrichter 2006 bei den World Championships in Saint Vincent, Finale der Herren (Collignon - Allalou) und als Zeitnehmer im heißen Match Samantha Di Paolo (damals unangefochtene Nr. 1 der Damen-Weltrangliste)  gegen die erstmals in Europa angetretene US-Legende Cindy Head. Ein Hahnenkampf wäre fast ein Kinderspiel gegenüber das, was die beiden "Zecken" sich hier lieferten. Bisher wohl einmalig in der Geschichte des Frauentischfußballs.

 

 

Sven Griebert bei der "Aftershow" von "Schlag den Raab"

Unser Vereinsheim SHOOTERS

Di, 17.Sept.: Einzel

 

Samstag, 30. Nov.: Hessische Landesmeisterschaften Infos....

 

Dezember 2019: Jubiläum -

33 Jahre TFF Kleinwallstadt mit

Ausflug am Sa, 11. Januar 2020